Newsletter - Archiv

Sie möchten einen Newsletter ? Hier können Sie sich anmelden: office@reitsamer.co.at

Agropac - Ihr Profi für "sichere" Spielplätze April 2015

Spielplatz als Begegnungs- und Kommunikationsstätte

Agropac-Spielräume orientieren sich nach Alter der spielenden Zielgruppe sowie nach der örtlichen Gegebenheit. Buntes, farbenfrohes Design, abwechslungsreiche Spielfunktionen sorgen für Spaß und Anklang. TÜV zertifizierte und normgerechte Spielgeräte garantieren höchste Sicherheit für den Betreiber und die BenutzerInnen. Ein optimaler Spielplatz sollte für Kinder ein Erlebnisbereich, für die Begleiter ein beliebter Treffpunkt und für den Betreiber soweit wie möglich wartungsfrei sein.

Ihr Spielplatzüberprüfer- nach DIN SPEC 79161

 

Spielgeräte für Kinderkrippe

« zum Newsletter

Agropac - Ihr Profi für "sichere" Spielplätze Oktober 2014

mit Balance durchs Leben...
Auf verschiedenen festen und beweglichen Strecken zu balancieren, ist ein Freizeitspaß für jede Jahreszeit...

Spielplatz-Überprüfung nach DIN SPEC
Jährliche Hauptüberprüfung jetzt im Herbst durchführen - Mängel beheben - im Frühjahr ohne Verzögerung in die neue Saison starten...

Herausforderungen brauchen innovative Lösungen...
Spielgeräte auf Dachterasse in Grinzens

Agropac - mit Balance durchs Leben

« zum Newsletter

Agropac - Ihr Profi für "sichere" Spielplätze Juni 2013

Ein herausforderndes Bewegungsumfeld schafft Erlebnisfaktor

Bewegung macht sicher. Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang, der ausgelebt werden muss. Das Sammeln ausreichender Bewegungserfahrung ist eine wesentliche Grundlage für die Ausbildung der motorischen Fähigkeiten. Bewegung fördert aber auch Intelligenz, Kommunikationsfähigkeit, Selbstwertgefühl und Sozialverhalten. Trotzdem bewegen sich Kinder heute auf Grund geänderter Lebensbedingungen immer seltener im notwendigen Ausmaß – passive Tätigkeiten nehmen einen guten Teil des Tagesablaufs ein.

 

Agropac - Ihr Profi für

« zum Newsletter

"Erstellen Sie Ihren Spielplatz auf eu-play.at"

Mai 2013

Sicher springen und balancieren

Wichtig ist es, Kinder möglichst früh vor altersgerechte motorische Heraus- forderungen zu stellen. Balancierbalken fördern die Koordination und helfen, ein sicheres Körpergefühl zu entwickeln. Zuerst zaghaft - manchmal mit Fehltritten - aber immer schneller und geschickter bewegen sich die Kinder über den schmalen Grat. Für die Bewegungssicherheit ist das Gleichgewicht von wesentlicher Bedeutung, denn "geschickten" Kindern passiert weniger.

 

Erstellen Sie Ihren eigenen Spielplatz

« zum Newsletter

"Fit in den Frühling"

Feb. 2013

Der Generationenpark - eine Brücke zwischen Enkerl und Großeltern

Ob quirlige Kinder, rüstige Senioren oder körperlich benachteiligte Menschen,
hier finden alle Spaß an der Bewegung und am Zusammensein. Mit einer
durchdachten Planung kann man einen Platz für alle Altersgruppen realisieren. Schattige Pergolen mit Sitzgarnituren, Kinderspielgeräte für Krabbelkinder, Seilbahn und Karussell für Aktion der Größeren. Seilklettergeräte für die, die hoch hinaus wollen. Rutschentürme und Balanciergeräte für jedes Alter. Fitnessgeräte die Spaß an der Bewegung machen....

 

Fit in den Frühling

« zum Newsletter

Diese Seite weiterempfehlen

Diese Seite weiterempfehlen